Snowfire Gems Shepherds » Highlights

.

.

.

.

.

.

Archiv für die Kategorie 'Highlights'

RunnersHigh

Geschrieben am 18. Mai 2022 | Abgelegt unter Activities, Highlights

Nein, ganz so extrem „High“ (wie am Foto) sind sie noch nicht, allerdings steht der FunFactor @ RallyeObedience bei Saphir und Violane hoch im Kurs. Daher hat Saphir heute wieder eine kleine aber feine Beginner Prüfung beim ÖRV Neusiedl am See unter LR Gerlinde Österreicher bei schönen abendlichen Sommertemperaturen absolviert. Ergebnis: 97 Punkte … und keine Verletzten, nachdem ich mit meinen 2 linken Beinen fast über Saphir geflogen wäre ;-)

Pardon, eine Verletzte gab es doch: Violane, die eine unliebsame Begegnung mit einem Angelhaken hatte. Daher verschiebt sich ihr Erststart in der RO wohl nun leider ein Weilchen. Macht auch nichts, so können wir wenigstens noch an den Feinheiten arbeiten.

Veteranen Champion (ÖVCH)

Geschrieben am 12. Mai 2022 | Abgelegt unter Activities, Familie und Freunde, Highlights

Heute kam Post für Helo herein geflattert!

Sein Veteranenchampion kam zu unserer Freude in Windeseile :-)

Helo hatte bereits als Welpe eine Handvoll optischer Vorzüge! Auch wenn er mit 5 Wochen nicht der Beste im Wurf war, so war er doch immer in der goldenen Mitte. Mit 5 Monaten entwickelte er sich dann zugunsten seiner Vorzüge und so fiel irgendwann im Laufe der Zeit der Satz: dieser Rüde hat das Potential einmal ein Champion zu werden!

Das dieses Potential bis zuletzt ungenutzt blieb, ist einer Richterin’s Aussage im Jahr 2014 zu verdanken: „der Hund ist mit 10 Monaten zu jung, der braucht noch keinen Championtitel“ (und ihm ohne handfesten Grund an dem Tag ein SG1 ohne Anwartschaften in der Jugendklasse verpasste).

… ich hoffe das er 8 Jahre später nun alt genug dafür ist! Zum Glück haben Helo & ich uns damals nicht ausgeschnappst welcher Championtitel gemeint war ;-)

Vet AlpenSieger

Geschrieben am 10. April 2022 | Abgelegt unter Activities, Highlights, SFG A-Wurf / A-litter

Etwas zerrissen war dieses Wochenende! Da mehrere Termine aufeinander trafen, mussten wir einen sinnvollen Plan aufstellen.

Kurzum: Samstag ein super nettes Prüfungstraining und Sonntag hatte Ruby’s Sohn Helo (Snowfire Gems A’mbassador VII Falcor) sein Debut in der Veteranenklasse bei der IHA Salzburg … und weitere Termine konnten auch noch irgendwie „reingequetscht“ werden.

Mit Riesen Freude konnte Helo ein V1, Best Veteran und Veteranen AlpenSieger mit nach Hause nehmen :-) Ich danke dem Richter Erwin Deutscher für den überaus schönen Richterbericht.

… und meinem Bruder danke ich, dass er mir seinen Burschen heute überlassen hat und im Gegenzug meine Mädels bespasst :-) Hoffen auf eine Fortsetzung dieses schönen Ergebnisses zu einem späteren Zeitpunkt.

Jubiläum :: Anniversary :: Anniversario

Geschrieben am 22. Februar 2022 | Abgelegt unter 4-Paws, Activities, Alltagschaos&BlogStuff, Aus Topaz' Feder ..., Ausflüge, Begegnungen, Familie und Freunde, Highlights, In Memoriam, Monats(p)foto, Photos & Scrapbooks, Reisen & Road Trips, SFG 1.Wurf/Lost litter, SFG A-Wurf / A-litter, SFG B-Wurf / B-litter, Welpen Post / (P)updates, Zucht / Breeding

Grund zu Feieren:

Heute vor 10 Jahren wurde unser Kennel von der FCI geschützt

Wir feiern heuer aber nicht nur 10 Jahre Snowfire Gems
sondern auch 20 Jahre Weisse Schäferhunde
im Hause

gemeinsam mit jenen Hunden die ihre Pfotenabdrücke
in unserem Zuchtprogramm hinterlassen haben:

Jedem dieser Hunde & Würfe geht eine lange Geschichte voraus und sie stellen das Resümee aus 10 Jahren Hundezucht dar. 10 Jahre mit ebenso vielen Höhen und Tiefen.

Zusammen können sie auf etwas mehr als 50 Starts bei Prüfungen & Turnieren in UO, OB, FH, ZTP und auf ca. 75 Ausstellungsstarts mit einigen sehr schönen Platzierungen, Championtitel sowie Best of Sex und Best of Breed zurück blicken.

Durch und mit unsere Hunden sind wir an den unterschiedlichsten Teilen der Welt & einigen der aufregendsten Orte überhaupt gelandet … in Dänemark, Deutschland, Slowenien, Kroatien, Italien, USA, Spanien, Frankreich, Belgien, Finnland und 2x in Holland!

Wir haben viele tollen Menschen kennen gelernt mit denen wir in regelmässigen Kontakt stehen. An dieser Stelle möchte wir ein herzliches Dankeschön an unsere Welpenadoptiveltern nicht nur für ihr Vertrauen aussprechen, sondern allen voran auch, dass sie sich um unsere Schützlinge so gut kümmern.

Wir laden alle Familien unserer A-Wurf und B-Wurf Welpen zu einer kleinen Wanderung mit anschliessender Feier, Grillen, Erfahrungen und Anekdoten austauschen ein. Nähere Infos folgen im Frühsommer!

auf die nächsten 20 Jahre

Genetic IQ

Geschrieben am 5. Dezember 2021 | Abgelegt unter Activities, Highlights

… oder mit anderen Worten:

die Genetik ist vorgegeben,
die Nuss musst du selbst knacken

..Markus Hengstschläger –

Unter diesem Motto wollen wir ins Jahr 2022 starten, denn unser Ziel ist es die vielseitigen Facetten bei unseren Vierbeinern heraus zu kitzeln.

Kleiner Flashback: Im Juli haben wir uns das realistische Ziel gesetzt sowohl mit Saphir als auch Violane vor dem nächsten Lockdown zumindest zu einer Prüfung anzutreten. Aufgrund der sehr kurzfristigen Einschränkungen die wir noch aus dem Vorjahr von Ruby’s IFH-V Plänen im Hinterkopf hatten, haben wir uns heuer gleich von vornherein eine ganze handvoll an möglichen Terminen rausgesucht … das wurde dann daraus:

Statt 2 Prüfungen wurden es insgesamt 7 Starts in BH, UO und OB und 3 Starts bei Ausstellungen! Richtig stolz sind wir auf die schöne IBGH 3 von Saphir sowie die extrem freudige BH/VT von Violane, überrascht über Saphir’s CACA, Res. CACIB und insgesamt sehr glücklich darüber was wir zwischen den Einschränkungen bis Mitte Mai und wieder ab Mitte November auf die Beine gestellt haben :-)

Schauen wir mal was das nächste Jahr für uns bereit hält :-)

Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal all unseren Trainern für die vielen Stunden!

It’s showtime

Geschrieben am 14. November 2021 | Abgelegt unter Activities, Familie und Freunde, Highlights

Just for Fun haben wir heuer noch die IHA Tulln frequentiert. Bei Saphir ging es dabei um nichts – ich wollte in Sachen Show nur mal wieder in die Gänge kommen … und nun haben wir 2 wunderschöne Richterberichte :-)

Wieder hat sich gezeigt wie viel Spass diese Hündin macht, wie easy going sie einfach in jeder Situation ist. Denn sie war zwar schon vor Jahren auf der einen oder anderen Ausstellung, hat aber in ihrem ganzem Leben kein einziges Ausstellungstraining absolviert. Ich hab ihr 1x mit 6 Monaten direkt im Ausstellungsring gezeigt was es bedarf und das wars … Laufen, Stehen wie ein Bock, Zähne zeigen … ihr ist es egal wenn eine Richterin an der Rute zieht, sie von vorne bis hinten anfasst – sie macht das alles mit, hauptsache es gibt einen Keks :-)

Wir werden dennoch keine Showambitionen mehr entwickeln. Als Stockhaarhündin hat sie (wie bei vielen anderen Rassen auch), trotz ihrer Qualitäten kaum Chancen im Ausstellungsring – hier unsere Ergebnisse im Überblick:

  • 12.11.2021 – Danube Winner Show – SG 3 (4) (Richterin: Mag. Heliane Maissen-Jarisch)
  • 13.11.2021 – Crufts Qualifikation – V2 (4) Res. CACA (Richter: Mag. Javor Davor – HR)
  • 14.11.2021 – Bundessieger – V1 (4), CACA, Res. CACIB (Richterin: Olga Dolejsova – CZ)

.

Co-Pilot

Geschrieben am 30. Oktober 2021 | Abgelegt unter Activities, Highlights

Spontan sind Saphir und ich heute zur OB Beginner beim Themen-Turnier des SVÖ Trumau angetreten, nachdem eine Arbeitskollegin mit ihrem Hund unbedingt starten wollte und eine(n) Wing-(Wo)Man suchte.

Moment mal – zurück zum Anfang: Obedience? Turnier? Wir? Yep, richtig! Begonnen hat alles Anfang September als ich aus versehen anstatt eines IPO Bringholzes ein Obedience Bringholz bestellt hatte und die Frist zum Zurück senden verstrichen war. Da dachte ich noch beiläufig „behalten wir es halt – wir können ja (irgendwann mal) bei einer Prüfung starten“ … so viel zum Plan!

Als ich dann die Prüfungsordnung durchlas und drauf kam das Saphir alle bis auf eine Übung kann, nahm das Ganze mehr Gestalt an. Das „irgenwann mal“ kam dann gerade als ich Saphir das „in die Box schicken“ richtig schmackhaft gemacht hatte!

Et voilà: 199 Punkte – GUT – Ungeplant und unverhofft ein AKZ mehr … Die absolute Erschwerniszulage heute: ein absolut fremder Platz! Bei allen bisherigen Auswärtsstarts durften wir zumindest 1x vorher zum Kennen lernen vor Ort trainieren – aufgrund unserer Spontanaktion war es dieses Mal leider nicht möglich!

Da wir von den Starts mittlerweile so müde sind, dass wir sogar schon unsere besten Übungen bei diesem Oktoberfest-Thementurnier „verbrezelt“ haben, lassen wir es erst mal gut sein. Ich weiss, dass Saphir noch viel, viel mehr kann und vielleicht haben wir nächstes Jahr Gelegenheit bei der einen oder anderen Veranstaltung zu starten.

Chapeau, Saphir! Für 4 AKZ in 6 Wochen

Seiten / Pages: 1 2 3 4 5 6 7 nächste / Next

Nächste Einträge »