Snowfire Gems Shepherds » Begegnungen

.

.

.

.

.

.

Archiv für die Kategorie 'Begegnungen'

Photoshooting

Geschrieben am 20. Juli 2019 | Abgelegt unter 4-Paws, Ausflüge und Reisen, Begegnungen

Vor Jahren fasste ich den Vorsatz zumindest einmal jährlich vor der Linse anstelle hinter der Kamera zu stehen. In manchen Jahren hat das besser geklappt, dann wiederum hat sich zufälligerweise etwas ergeben und teilweise war der Terminkalender so voll, dass erst hinterher offensichtlich wurde, dass sich die Zeit nicht mehr zurückdrehen lässt …

© Carlota Stewart, July 2019 in Laxenburg (AUT)

© Carlota Stewart, July 2019 in Laxenburg (AUT)

Carlota, das Frauchen von Diego (Vater unseres B-Wurfes) ist gerade dabei ein Airbnb Programm zusammen zu stellen und so haben wir die Chance wahrgenommen vor einer wunderbaren Kulisse ins rechte Licht gerückt zu werden. Carlota ist eine sehr passionierte, geduldige Fotografin (bei heissen Temperaturen mit Hunden die nichts sehnlicher erwartet haben als eine Matsch-Tour ;-) …) und so freue ich mich sehr über die zahlreichen tollen Portraits von unserem Outdoor Shooting! Ich kann jedem, der abseits von Studio Aufnahmen abgelichtet werden will, nur wärmstens empfehlen so einen Nachmittag einzuplanen.

Diego of Lovely Whitestar

Geschrieben am 20. September 2015 | Abgelegt unter Begegnungen, Zucht / Breeding

Ich freue mich ganz besonders, dass Diego, einer meiner Herzenshunde, nun die Zuchttauglichkeitsbescheinigung erhalten hat. Im zarten Alter von 2 Wochen habe ich ihn und seine Geschwister für ein Fotoshooting kennen gelernt, er hat die Jugendveranlagungsprüfung am gleichen Tag absolviert, als unsere Ruby ihre ZTP erhalten hat. 2012 war ich gemeinsam mit ihm und seinen Züchtern auf einen Road Trip bis nach Spanien zur BBI World Winner Show unterwegs und konnte da (neben Übernachtungen bei seinen Besitzern in Gumpoldskirchen, gemeinsamen Trainingswochenenden in den Bergen und einen Besuch bei uns um unsere Welpen auch mit fremden Hunden zu sozialisieren) auch außerhalb seiner 4 Wände eine ganze Woche lang sein nahezu bombenfestes, freies, verspieltes und absolut Menschen orientiertes Wesen miterleben. Ein wesensmäßig absoluter Traumhund, der als Deckrüde für Ruby’s nächsten Wurf vorgesehen gewesen wäre mit der Hoffnung nebenbei einen 50/50 Stockhaar / Langstock Wurf zu erhalten …

Welpen Fotoshooting @ Lovely Whitestar Trainings Wochenende Diego of Lovely Whitestar & Snowfire Gems A-Puppy Road Trip to Spain Diego @ Home Diego @ Laxenburg

WSÖ CH Diego of Lovely Whitestar

HD-A, ED-0, LÜW Typ 0, MDR 1 +/+, DM n/n, DNA,
BH VT, BGH 1, Wesen: Vorzüglich 99/100
Formwert: Vorzüglich, 66 cm, vollzahnig

Bei Interesse kontaktieren Sie:  

Carlota Morana de Stewart (owner) c/o Manfred Köberl (breeder) 

diego-lovely-whitestar

Ein FCI Richter, den ich sehr für seine ehrlichen Worte schätze, meinte einmal: Live with the stud dogs, if simply possible / Wenn man die Chance hat mit einem Deckrüden zusammen zu leben, dann solle man diese wahrnehmen! Ich hatte bei Diego mehrfach Gelegenheit dazu, konnte mich von seinen Qualitäten überzeugen und hoffe deshalb sehr ihn später einsetzen zu können. 

Sommer 2014

Geschrieben am 22. August 2014 | Abgelegt unter 4-Paws, Alltagschaos - BlogStuff, Ausflüge und Reisen, Begegnungen, SFG A-Wurf / A-litter, Welpen Post / (P)updates

In den letzten Monaten war wenig Zeit zum Durchatmen, die Ereignisse sind einander hinterher galoppiert und so haben wir die freien Minuten lieber mit unseren Hunden in Wald und Feld genutzt und die Seitenaktualisierung als Schlechtwetterprogramm vorgesehen. Hier nun der lang erwartete und ebenso lange Nachtrag …

Zuerst einmal ein Herzlichen Dankeschön an die Besitzer unserer Nachzucht, die uns mit einem Foto, Erlebnis oder Bericht ein Lächeln ins Gesicht zaubern konnten. Es vergeht fast keine Woche in der wir nicht positive Rückmeldung bekommen. So freue ich mich sehr nun den Werdegang der ehemaligen Zwerge, welche bereits zu richtigen Hunden herangewachsen sind, in Wort und Bild zeigen zu können.

08/2014 -Mika in Bayern

mika-august mika-august2

Mika ist bereits zu einem richtig stattlichen Burschen herangewachsen. Es überrascht mich sehr, dass sich dieser Wurf bei hohen Ahnenverlust (mit amerikanischer Mutter und brasilianischem Vater) in der Pubertät nun so homogen entwickelt. Bei diesen Ähnlichkeiten muss auch ich 2x schauen, insbesondere wenn ich Fotos von den vierbeinigen Burschen erhalte :-)

07/2014 – Erste Ausstellung für Helo

helo-show Kopie

Helo’s Showdebut fand anlässlich der Alpentrophy XIX in angenhemer Freiluft-Atmosphäre am Attersee statt. Trotzdem nicht mal Zeit war im Vorfeld das Traben zu üben, geschweige denn das Zähne zeigen (… oder Hodenkontrolle …), konnte er die Höchstbewertung seiner Klasse, nämlich ein „vielversprechend“ mit heim nehmen.

07/2014 – Geocache mit Ruby

ruby4jruby4jahre

Den Geburtstag bei einem Geo Cache, mit Knochen und Leckerli feiern. Da wird auch eine Hundedame gerne 4 Jahre alt. Happy B-Day, Ruby-Maus!

07 /2014 – Snowfire Gems Amber Balticpearl VII

cora
Über dieses schöne Foto von der hübschen Dame Cora haben wir uns sehr gefreut. Ein Fotograf könnte so eine Aufnahme nicht besser festhalten.

07/2014 – Shadow beim Sommerfest

shadow1 shadow2 shadow3

06/2014 – Mr. & Mr. Shepherd

Helo & Topaz

Ausnahmsweise hatte ich heute mal wieder meine Kamera in der Hand (seltenheitswert nachdem mein tolles Objektiv vor Monaten das Zeitliche gesegnet hat) um dieses Kopfportrait vom 7 Monate alten Helo und dem 12 jährigen Topaz festzuhalten. Erstaunlich wie Erwachsen das Riesen-Baby scheint – Topaz brauchte 3 Jahre bis er in seiner Entwicklung fertig war.

06/2014 – Helo im Fussballfieber

Helo

Als Halb-Brasilianer ist wohl klar wem Helo seine Pfoten in der Fußball WM drückt?

06/2014 – Mika wünscht einen schönen Sommer

Mika Mika

06/2014 – Aron / SFG A’Lucky No VII Aventurin

Aron Aron

Malerische Bilder haben wir von Aron aus Kärnten erhalten. Der Jungspund hatte bereits als Welpe ein unglaubliche Ausstrahlungskraft.

05/2014 -Turnierluft schnuppern

Shadow a.k.a. SFG A’Sherlocks VII Sens startete bei einem Welpenturnier und ergatterte 94 v 100 Punkten. Wir gratulieren dem super Team natürlich ganz Herzlich, die damit schon mal Turnierluft schnuppern konnten.

ShadowShadow

05/2014 – Lebenszeichen aus Kärnten 

Aronaron Aron

Sehr gefreut habe ich mich über die Fotos von Herzbuben Aron (SFG A’Lucky No VII Aventurin) aus Kärnten, die hereingeschneit kamen. Wie man sieht hat er sich gut eingelebt.

05/2014 Topaz erholt sich gut von seiner OP (Researchgate)

10314556_10203966069494913_3710266592887891071_n

Ein herzliches Dankeschön dem Team der Vetmeduni Wien für das grenzenlose Engagement um unseren „Methusalem“ am 09.05.2014. Mit Balli und Schwanzwedeln ist Topaz zur OP marschiert und bevor wir einige Tage später die erlösenden Ergebnisse bekamen auch schon wieder mit Balli auf der Matte gestanden. Allen die uns die Daumen gedrückt haben gilt ein ebensolches MERCI!

05/2014 -Zu Besuch bei unserer Nachzucht

10173529_10203872562117287_1518859850116976888_n Nikita

Ganz stolz hat uns Aaron (SFG A’Mysterious Sirius VII) heute seine jüngsten Mitbewohner bei einem Besuch vorgestellt. Einer der kleinen Stubentiger wird in Kürze zu meinem Bruder ziehen … 

04/2014 – Ruby genießt die Hiking Saison

Ruby Ruby
… und Frauchen die Vergissmeinichtwiese!

04/2014 – Kammerjäger

Helo MikaTrotzdem die Wege der beiden Brüder Helo und Mika schon recht früh in verschiedene Richtungen wiesen, dürfte ihnen die Kammerjägerleidenschaft in die Wiege gelegt worden sein.

04/2014 – Lebensplatz für Snowfire Gems Artwaves VII Seas

Hexe HexeNachdem die Pläne für unsere hübsche Maus in den Norden Europas zu ziehen ins Wasser gefallen sind, hat die Hexe einen schönen Platz bei Rasseliebhabern in OÖ gefunden … auch ohne Ausstellungskarriere wird sie ein Eyecatcher bleiben!

So ein Salat

Geschrieben am 18. Mai 2013 | Abgelegt unter Begegnungen

Nachdem vor einigen Jahren, nach einer Planierung und wenige Zeit, unkrautmäßig das absolute Chaos im Garten herrschte, lichtet sich der Mini-Urwald schön langsam, aber sicher …

So ein Salat ... So ein Salat ... So ein Salat ...

… das finden auch unsere zeitweiligen Besucher, wie diese Äskulapnatter, toll – was sie allerdings weniger amüsant fand war das Schäferhund-typische-Patroullieren von Topaz. Nach dem 5. Kreis den er um sie zog, verschwand sie leider auf Nimmerwiedersehen!

Besucher Besucher Besucher

B-Wurf of Lovely Whitestar

Geschrieben am 20. Juni 2010 | Abgelegt unter Ausflüge und Reisen, Begegnungen

Am 14.06. stand ein Besuch bei Cookie und ihren Zwergen an und ihre Welpen können sich wirklich sehen lassen. Cookies Reise im März nach Estland zum Vater General hat sich in jedem Fall gelohnt.

On June 14, we visited Cookie and her 2nd litter and the puppies are incredible. Most of them are normal coated and some seem to turn out as long coated or plush coated, but all of them are having work & show potential. Cookie’s trip to Estonia to BTWW General in March was worth it!

 36848_1537644363875_1317864972_1468930_7170506_n36848_1537644323874_1317864972_1468929_7445925_n36646_1537646763935_1317864972_1468936_1994069_n36646_1537646803936_1317864972_1468937_3062019_n

Lust bekommen auf mehr? Weitere Bilder auf Facebook!

:: Maulwurf

Geschrieben am 26. Juni 2009 | Abgelegt unter Begegnungen

Auch heute kann ich euch wieder „tierische“ Bilder von unserem Waldspaziergang zeigen. Ist euch schon einmal ein Maulwurf über den Weg gelaufen? Ich hatte ja keine Ahnung wie klein die sind ;-)


Da Topaz kaum Interesse an dem Tier zeigte habe ich versucht ihn daneben zu positionieren und seine schäferhundgroße Pfote (bzw. seine Schnauze – er musste dann doch mal kurz abchecken was denn das eigentlich ist) zum Vergleich abzubilden. Die Schwammerl die überall wie wild aus dem Boden schießen waren mir als Größenvergleich nämlich doch zu ungenau.

Ach ja, vielleicht ein kleiner Tipp von einem Hundehalter: Seit Topaz bei uns lebt haben wir keinen einzigen Maulwurf bei uns im Garten und somit auch keine Hügel mehr gehabt … dafür brechen wir uns jetzt alle paar Wochen beinahe die Beine wegen der zahlreichen Löcher, in denen sich Topaz‘ Knochenvorräte befanden

Also stimmt es: bei einem „Maulwurfproblem“ ist ein Hund ganz hilfreich, weil die kleinen „Digger“ nun mal ungestört ihre Gänge bauen wollen und keine Freude damit haben, wenn sie dauernd von vorne beginnen müssen. Gegen Mader hilft ein Hund allerdings nichts, wie immer groß posaunt wird, aber das ist eine andere Geschichte …

Stichworte: Eurasischer Maulwurf, European Mole, Moldier, Taupe,

:: Topaz‘ Mini-"Haustier"

Geschrieben am 17. Juni 2009 | Abgelegt unter Begegnungen

Heute gegen Ende unseres Spaziergangs beim Waldweg fängt Topaz, der normalerweise kaum bellt, lautstark zu melden an. Natürlich mit großer Verwunderung meinerseits. Mit allen Tricks versuche ich ihn weiterzubewegen, aber er würdigt mich keines Blickes und starrt auf den Boden. Also gehe ich zurück und was entdecke ich da? Seht selbst:

00_MG_6156-dd-copy Kopie00_MG_6177-copy

00_MG_6184-copy00_MG_6187-copy

Habt ihr schon einmal einen so entzückenden Babyhasen gesehen? Ich noch nicht und Topaz auch nicht, denn dieser wollte ihn dazu auffordern wegzuhoppeln (damit er nachlaufen kann), aber „Meister Lampe“ war natürlich so geschockt über das 7-fach so große, weiße Monster, dass „löffelbetäubende“ Laute von sich gibt, dass er es nicht einmal wagte zu zucken. Nur das Näschen rührte sich (kaum merklich).

Seiten / Pages: 1 2 nächste / Next

Nächste Einträge »



  Logo WSÖ  Logo ÖKV