Snowfire Gems Shepherds » Activities

.

.

.

.

.

.

Archiv für die Kategorie 'Activities'

SuperActive

Geschrieben am 11. September 2022 | Abgelegt unter Activities

Last Minute ist die Entscheidung gefallen am Samstag beim 3. Ready to Run RO Cup in Persenbeug sowohl mit Violane (RO-B) als auch Saphir (RO-1) teilzunehmen um einmal ein wenig Turnierluft zu schnuppern. Ziel war es mit Spiel & Spass hinauszugehen und das haben wir mit einem 6. und einem 8. Platz unter der LR Susanne Fiebinger geschafft ^^

Am Sonntag wollten wir die eigentlich geplante „Reparaturprüfung“ vom 27.8. in Angriff nehmen und sind noch einmal in den gleichen Sparten, dieses Mal beim ÖRV Steinbach unter LR Karl Rössler, gestartet. Bei Violane ist der Plan mit 92 Punkten und damit „V“ in der RO-B aufgegangen, bei Saphir in der StPr1 leider nicht. Sie hat zwar auch dieses Mal wieder bestanden, aber es wird Zeit 1 oder 2 Schritte zurück zu gehen, bevor wir unsere weiteren Pläne anvisieren können.

Vielen Dank an Iris Bozek und ihr Team für die Möglichkeit bei ihrer Herbstprüfung teilzunehmen.

LearningCurve

Geschrieben am 27. August 2022 | Abgelegt unter Activities

… so kann man die heutige Sommerprüfung kurz und bündig beschreiben oder mit anderen Worten: es war definitiv nicht unser Tag! Bestanden ist aber Bestanden, Joghurt ging wieder Mal an die Hunde und zufrieden bin ich unterm Strich trotzdem.

Saphir hat sich ein neues AKZ erarbeitet und wir konnten bis heute einen Fehler (r)ausarbeiten:

Am letzten März Wochenende hab ich das erste Mal einen Stöberhund beim Arbeiten zugesehen und dachte das wäre ganz lustig – Saphir fand das dann auch … insbesondere meinen ungeschickten Trainingsstart ;-) Kurzum: mein Versuch resultierte darin, dass Saphir die Gegenstände apportieren wollte!

Einmal falsch gezeigt, war sie dann felsenfest überzeugt, dass das Bringen korrekt sei. Mit grossem Fragezeichen auf der Stirn hätte ich schliesslich fast das Handtuch geworfen.

Zum Glück gab ich uns eine letzte Chance, vor allem weil Saphir das Stöbern eigentlich unglaublichen Spass bereitet. Fehler wurde behoben, bei der Prüfung sind dann ganz andere Dinge nicht nach Plan gelaufen. Mit 75 Punkten besteht nicht nur sie ihre erste StPr, nein auch für mich war es die Erste mit vielen Aha-Effekten und Trainingstipps.

Das nächste Mal läuft dann einfach von vornherein alles ein wenig besser! Immerhin müssen wir nicht mehr nach England auswandern (wo das Apportieren der Gegenstände sogar gefordert wird)!

Violane ist zur Auflockerung wieder in der RO Beginner gestartet … 89 Punkte aufgrund einer Wiederholung die mir geschuldet ist (statt einer Spirale bin ich in den Slalom gestartet). Erneut habe ich also Violane das „V“ gekostet.

Vielen Dank dem ÖRV Persenbeug fürs Organisieren der Sommerprüfung und der Möglichkeit an dieser tollen Veranstaltung teilzunehmen und dem LR Werner Geist fürs faire Richten.

Zur Belohnung & Abkühlung ging es dann in die Ysperklamm! Alle weiteren Fotos von diesem und weiteren Hikings werden wir demnächst einmal gesammelt hochladen. Beiträge gibt es heuer leider dazu so gut wie keine auf unserem Blog, weil es sich einfach zeitlich nicht ausgeht.

SchnupperBar

Geschrieben am 15. August 2022 | Abgelegt unter Activities, Fortbildungen & Öffis

Mangels Gelände konnten wir in den letzten Wochen keine Fährten, bestenfalls noch kurze Abgänge oder vereinzelt Winkel und Gegenstände verweisen üben. Daher war die Freude riesig über unser verlängertes Camping-Wochenende mit ausreichend Gelände im Gesäuse.

Vielen Dank an Tamara Schafar und dem Team vom SVÖ Weyer für ein schnupperbares … ähm … wunderbares Wochenende mit exzellenter Verpflegung!

GRAD-u-lations

Geschrieben am 30. Juli 2022 | Abgelegt unter Activities

Grenzenlos war heute nicht nur die Freude über die eigenen Erfolge bei der SVÖ OG Prüfung in Mödling, sondern wir haben genauso bei allen Teams mitgefiebert. Vielen Dank an LR Johann Kurzbauer fürs faire Richten!

#7: „Violane“ – Crystal Moon’s Snow Gem on Fire besteht die IBGH-2 mit schönen, korrekten teilweisen grandiosen Übungen und Positionen. Leider habe ich sie mit meinem Stress beim Fuss gehen gedrückt – daher 90 Punkte / Sehr Gut

#6: „Saphir“ – Purple Rain P’tits Loups D’Amour hat sich heute ihr ersehntes Vorzüglich mit 94 Punkten in der RO-1 erarbeitet und sich damit für den Aufstieg in die RO-2 qualifiziert.

#5: Ruth Haller hat mit ihrem Snowpatrol’s „Ookami“ wieder eine wunderschöne RO-3 im Vorzüglich abgelegt. Es ist eine Freude diesem harmonischen Team beim Arbeiten zuzusehen.

#1: Lisa Hütter hat mit ihrem „Rasti“ – Snowpatrols Sarastro die anspruchsvolle IGP1 mit 3 Teilbereichen (Fährte – Unterordnung – Schutz) mit Gut in Angriff genommen.

#4: Lukas Glanninger & sein Amore „Albero“ of Carinthian Stars haben heute ebenfalls ihre erste IGP1 bestanden. Albero zählt nun genauso wie Rasti zu einer handvoll Leistungsrüden in Österreich!

#2 & 3: Elfriede Kainer ist mit ihrer Snowpatrol’s „Soraya“ heute als weisser Hund gestartet. Ihr Welpe „Zafir“ war zum Stressabbau für Hundeführer mit und hat ganze Arbeit geleistet :-)

Wir wünschen allen Teams für ihre weiteren Pläne heuer alles erdenklich Gute!

Vielen herzlichen Dank an Anna Lindebner
für das tolle Training mit unseren Junghunden!

88 … die Zahl des Tages

Geschrieben am 3. Juli 2022 | Abgelegt unter Activities

Vor dem Sommer haben wir nochmal einen Prüfungsstart mit angenehmen Hallentemperaturen beim ÖRV Ebreichsdorf-West unter LR Sabine Muschl gewagt.

Saphir und ich haben heute gemeinsam um die Abzüge in der RO-1 „gekämpft“; sind uns quasi nix schuldig geblieben – 88 Punkte ;-) Nächstes Mal strengen wir uns mehr an unsere 100 Punkte vom Startpunkt weg zu behalten …

… und Violane? „Wir“ haben heute keine Schilder zerstört, apportiert oder sonstigen Unfug damit betrieben! Ganz im Gegenteil: Ich war bei meinem übermotivierten TeenieDog ziemlich erstaunt das sie bei ihrem Erststart in der Rally + Erststart in der Halle + erneutem Auswärtsstart FAST im V gelaufen wäre. Leider hab ich aus unerfindlichen Gründen das >>Langsam<< Schild komplett ignoriert (-10 Punkte!), war gedanklich wohl schon ein Schild weiter. Einmal etwas schief gesessen: somit ebenfalls 88 Punkte in der RO Beginner.

Ich danke der OG Herzlichst für ihre Gastfreundschaft

Refresher Workshop

Geschrieben am 12. Juni 2022 | Abgelegt unter Activities, Fortbildungen & Öffis

… auch heuer haben wir wieder die Gelegenheit wahrgenommen um an einem Intensiv Trainingswochenende mit Markus Mohr beim ÖRV Maissau teilzunehmen. Der Refresher war dringend notwendig, weil sich wieder Kleinigkeiten eingeschlichen haben, die wir eigentlich schon sauber ausgearbeitet hatten.

Wir freuen uns schon auf nächste Mal

Pawgress Report

Geschrieben am 6. Juni 2022 | Abgelegt unter Activities

Voll motiviert hat sich Saphir heute beim ÖRV Donaustadt in einer neuen Prüfungsstufe versucht: Rally Obedience 1 … bis es „die Zweibeinerin“ nach dem Laufschritt & der Spirale „weitergedreht“ hat. Umgeflogen ist sie nicht, aber bis zur Ziellinie etwas getorkelt (da wäre sogar ein Betrunkener eifersüchtig geworden). Ein Schild falsch gelesen … 87 Punkte, Sehr Gut :-)

Trotz der Schwierigkeiten mit dem „Schilder-Dolmetscher“ heute, hat Saphir es gerockt. Sie ist einfach in jeder Situation ein absoluter Verlasshund!

Nächste Einträge »