Informationen zu unserem Kennel-Namen ...

 

Kurze Zeit nachdem Topaz im Frühjahr 2002 anfing unser Leben zu bereichern, begann ich mich für seine Ahnen zu interessieren. Ich stöberte nach Fotos, Gesundheitsresultaten, freute mich einfach über alle Infos. Abgesehen davon, dass diese Ahnentafelforschung eine Leidenschaft von mir wurde, blieb ich in der 5. Generation beim Namen ...

 

 

... hängen und dieser brannte sich förmlich in meinem Gedächtnis ein.

 

Ich kam erst recht nicht davon los, als Topaz in seinem ersten Winter außer sich vor Freude war, wenn er Schnee erblickte. Als er mit seinem überschwänglichen Temperament durch die weiße Landschaft schoss, war er trotz weißem Fell alles andere als unsichtbar, seine Lebensfreude war spürbar, seine Augen leuchteten wie Feuer … wie Feuer im Schnee.

 

Egal wie klirrend kalt es draußen war, jedes Mal wenn ich ihm dabei zusah fühlte ich mich frei, unbeschwert, mir wurde warm ums Herz und ich konnte den Moment hier und jetzt genießen ... 

Erst Jahre später kam mir zu Ohren, dass sein Name TOPAZ nicht nur eine Edelsteinbezeichnung und Indianernamen darstellt, sondern es auch auf das Sanskrit-Wort TAPAS zurückgeht, was wiederum so viel wie „Feuer“ bzw. „Leuchten“ bedeutet. Somit ist Topaz' Herzensfreude, einfach dieses innere Feuer, welches er selbst im Alter noch mit sich herumträgt, auf ewig in unserem Kennelnamen integriert


SNOWFIRE, der Name ist Programm. 
Er steht für Leidenschaft und Lebensfreude

 

und spiegelt somit unser Zuchtziel wieder: denn Lebensfreude ist das Resultat von Wesenstärke und Vitalität, Gesundheit und einem funktionstüchtigen Exterieur.

 



Natürlich war der Zuchtstättenname Snowfire schon registriert :-) Daher musste eine passende Ergänzung gefunden werden und was liegt näher als die englischen Form von Edelsteinen --> Gemstones, kurz: GEMS zu integrieren, wenn doch selbst unser Zweithund nicht der letzte Edelstein in unserer Mitte sein wird?!

 

... um es mit anderen, sehr passenden Worten auszudrücken:

 

"Weisse Schäfer sind wie Perlen im Lichte der Sonne.
Der Charme ihres Wesens geht zu Herzen,
der Reichtum ihres Geistes ist unerschöpflich.
Sie sind lebende Edelsteine, faszinierend und schön."

 

- Dieter Modl (1948 - 2009) -

 

Wegweiser

Sitemap

Verirrt? Hier geht's zur Seitenübersicht

Besucher

Aktuell sind 82 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Benutzer
1
Beiträge
59
Beitragsaufrufe
40979

Fährte aufnehmen ...